ZPR! Kosten und Finanzierung des Zivilprozesses sowie unentgeltliche Rechtspflege

Prozessieren ist teuer. Die Parteien sehen sich einem hohen Kostenrisiko mit ungewissem Ausgang ausgesetzt. Die Finanzierung des Zivilprozesses ist daher ein vordringliches Thema für sämtliche Rechtssuchenden und deren Rechtsanwälte.

Die Tagung behandelt die wichtigsten Themenbereiche im Zusammenhang mit der Kautionierung, der Kosten sowie der Finanzierung des Zivilprozesses und reflektiert die aktuellen Fragen sowie Entwicklungen im Zusammenhang mit der unentgeltlichen Rechtspflege.

Programm

Tagungsprogramm als PDF

Samuel P. Baumgartner. Prof. Dr. iur., LL.M., Fürsprecher, Professor an der Universität Zürich. Webseite Samuel P. Baumgartner

Alexander Brunner. Prof. Dr. iur., CEDR Accredited Mediator (London), Oberrichter am Handelsgericht Zürich. Webseite Alexander Brunner

Pascal Grolimund. Prof. Dr. iur. LL.M., Advokat, Partner, Kellerhals Carrard, Basel. Webseite Pascal Grolimund

Nadja Jaisli Kull. Lic. iur., LL.M., Rechtsanwältin, Partner Bär & Karrer, Zürich. Webseite Nadja Jaisli Kull

Heinrich Andreas Müller. Dr. iur., Oberrichter an der I. Zivilkammer des Obergerichts des Kantons Zürich. Webseite Heinrich Andreas Müller

Felix Schöbi. PD Dr. iur., Bundesrichter, Lausanne. Webseite Felix Schöbi

Datum

30. November 2018

Zeit

13:30 - 17:30 Uhr
anschliessend Apéro

Veranstaltungsort

Pädagogische Hochschule Zürich

CHF 240.- (inklusive Unterlagen und Apéro)

Weitere Infos