Update SchKG

Neuere Entwicklungen im Zwangsvollstreckungsrecht

Die beliebte "Update SchKG"-Veranstaltung greift jeweils ausgewählte Themen zum Zwangsvollstreckungsrecht auf.

Ein Schwerpunkt wird dieses Mal auf die Abtretung von Rechtsansprüchen gem. Art. 260 SchKG und auf das neue Sanierungsrecht gelegt. Daneben richtet sich der Fokus wie immer auf neuere Rechtsprechung (Obergericht des Kantons Zürich, Bundesgericht und Kantone). Angesprochen sind Anwältinnen und Anwälte sowie an Gerichten tätige Personen.

Programm

Tagungsprogramm als PDF

Thomas Engler, lic. iur., Leitender Gerichtsschreiber am Obergericht des Kantons Zürich, II. Zivilkammer, und nebenamtlicher Ersatzrichter an den Bezirksgerichten Meilen und Hinwil Webseite

Daniel Hunkeler, Dr. iur., Rechtsanwalt, LL.M. Partner Baur Hürlimann AG, Zürich Webseite

Franco Lorandi, Prof. Dr. iur., Rechtsanwalt, LL.M., Partner Holenstein Rechtsanwälte AG, Zürich, Lehrbeauftragter an der Universität St. Gallen Webseite

Hansjörg Peter, Prof. Dr. iur., Ordinarius Universität Lausanne Webseite

Datum

5. Februar 2019

Zeit

13:15 - 17:30 Uhr
anschliessend Apéro

Veranstaltungsort

Pädagogische Hochschule Zürich

CHF 240.- (inklusive Unterlagen und Apéro)

Weitere Infos