VerwR! Verwaltungsrecht aktuell

CHF 170.00

VerwR! Verwaltungsrecht aktuell, physische Veranstaltung (mit Apéro),
18. November 2021

Artikelnummer: 7013X000001IKeh Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Administrativuntersuchungen können angeordnet werden, wenn erhebliche Mängel oder schwerwiegende Pflichtverletzungen innerhalb der Verwaltung vermutet werden. Administrativuntersuchungen werfen in der Öffentlichkeit oft hohe Wellen. Konflikte werden regelmässig auch medial ausgetragen. Wir nehmen das neue Zürcher Gesetz über Administrativuntersuchungen, das am 1.1.2022 in Kraft treten soll, zum Anlass, gesetzliche Neuerungen, die Kommunikation mit Medien und Öffentlichkeit sowie Rechtsschutz und Verfahren hinsichtlich Administrativuntersuchungen mit namhaften Referierenden zu beleuchten.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe «VerwR! Verwaltungsrecht aktuell», die jährlich stattfindet. Nach den Referaten bleibt ausgiebig Zeit für Diskussion und Fragen.

Administrativuntersuchungen

Je nach Entwicklung der Corona-Lage werden allenfalls kurzfristig die Rahmenbedingungen der Tagung neu definiert (z.B. Beschränkung der Teilnehmerzahl, Maskenpflicht, Nachweis einer Covid-Impfung oder eines negativen Covid-Tests, Durchführung als Live-Webinar).

Tagungsleitung

Dr. iur. Viviane Sobotich
Prof. Dr. Johannes Reich
lic. iur. Matthias Schweizer

Referierende

Cynthia Pfammatter, MLaw, Rechtsanwältin, Juristische Sekretärin, Personalamt Kanton Zürich

Urs Saxer, Prof. Dr. iur. LL.M, Rechtsanwalt, Steinbrüchel Hüssy, Titularprofessor für Völkerrecht, Staatsrecht, Verwaltungsrecht und Medienrecht, Universität Zürich Webseite

Felix Uhlmann, Prof. Dr. iur. LL.M, Rechtsanwalt, Professor für Staats- und Verwaltungsrecht sowie Rechtssetzungslehre, Universität Zürich, Konsulent Wenger Plattner Webseite

Datum

18. November 2021

Zeit

17:00 – 19:15Uhr
Die Veranstaltung findet physisch statt mit anschliessendem Apéro.

Veranstaltungsort

Pädagogische Hochschule Zürich